African Travel Concept
 

Simbabwe

Optimale Reisezeit: April/Mai und August/September.  

Sprache:  Englisch, Shona und Sindabele sind die meist gesprochenen Sprachen des Landes, wobei English offizielle Amtssprache ist.


Währung: Da das Land ihre Währung (den Z$) abgeschafft hat, wird nun der US Dollar größtenteils akzeptiert. Um die aktuellen Wechselkurse zu erfahren klicken Sie bitte hier. 


Einreisebestimmungen: Bitte kontaktieren Sie Ihre örtliche Botschaft für eventuelle Visaerfordernisse, oder klicken Sie hier, um uns eine E-Mail zur weiteren Hilfe zu senden.

 

Zimbabwe Diplomatic Affairs and Visa Information

Zimbabwean Consulate (South Africa office)

Tel: 0027 11 616-9534/5/6 
Fax: 0027 011 616-8692
P O Box 9398, Johannesburg 2000
E-mail: zta@telkomsa.net

Malaria Hinweis: Da Malaria in allen Gegenden des Landes auftritt, wird es empfohlen Anti-Malaria Präparate einzunehmen.

Gesundheitsinformation und notwendige Impfungen: Klicken Sie bitte hier um mehr zu erfahren.

 

Gelbfieberimpfungen: Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.



Trinkgeld: In der Rechnung ist ein Bedienungsaufschlag normalerweise enthalten, ansonsten sind 10% üblich. Bei gutem Service ist Trinkgeld jedoch eine Ermessensentscheidung. Tourguides und Wildhüter leben vom Trinkgeld, weshalb ihnen gewöhnlich  5 US$ bis 10US$ gegeben werden.

Falls Sie vor Ihrer Abreise noch offene Fragen haben sollten, sind unsere Consultants gern bereit Ihnen diese zu beantworten.

 

 






l cancel