African Travel Concept

Pretoria

Pretoria, die Stadt Tshwane, dient als exekutive und administrative Hauptstadt Südafrikas und liegt in der Provinz Gauteng. Sie hat ihre ganz eigene Schönheit und Charme und ihre gemächliche Gangart wird von ihren Bewohnern als zusätzlicher Pluspunkt angesehen. Sie wird im Frühjahr und Frühsommer im Volksmund als die ‘Jacaranda City’ bezeichnet, wegen der Tausenden von Jacaranda-Bäumen, die in ihren Straßen, Parks und Gärten gepflanzt sind und die Stadt in violette Farbnuancen einfärbt.

Die Union Buildings bilden den offiziellen Sitz der Südafrikanischen Regierung und beherbergen gleichzeitig die Büros des südafrikanischen Präsidenten.

Das riesige Voortrekker-Denkmal wurde zu Ehren der großen Pioniere erbaut, die das Kap im Zeitraum zwischen 1835 und 1854 verlassen haben, um sich durch das Innere des Landes zu schlagen, was später als der Große Treck bekannt wurde.  

Der Freedom Park ist ein 52 Hektar großer Platz mit verschiedenen Gebäuden, Denkmälern und Bauten, in den Südafrikaner und Besucher über die Vergangenheit nachdenken können und sich für die Zukunft inspirieren lassen können. Es ist ein ehrgeiziges Projekt mit dem Ziel, das Herz und die Seele Südafrikas physisch abzubilden.

Die National Zoological Gardens von Südafrika ist der größte Zoo des Landes und gilt als einer der zehn besten Zoos der Welt. Er ist der einzige Zoo in Afrika mit einem Insektarium und einem weißen Tiger. Das Aquarium, das größte Meeresaquarium des Landes und der Reptilien Park sind Teil des Zoos in Pretoria.

Stellen Sie sicher, einen Spaziergang durch den Botanischen Garten von Pretoria zu unternehmen, insbesondere im Frühling, wenn die ganze Stadt in voller Blüte erstrahlt. Das Stadtzentrum verfügt über mehrere modern Einkaufszentren, Kunstgalerien und Restaurants, gleichermaßen interessant für Jung und Alt.






l cancel