African Travel Concept

Elefanten Küste

Die Elefantenkste des KwaZulu-Natals erstreckt sich vom weltbekannten Hluhluwe-Umfolozi Park und den iSimangaliso Wetland Park im Sden, bis zur Kosi Bay an der mosambikanischen Grenze im Norden. Die Region zieht sich westlich bis zum Lebombo Gebirge, was das HluhluweUmfolozi Game Reserve mit einbezieht. (das lteste Game Reserve in Afrika)

Die Elefantenkste zeichnet sich aus, durch unberhrte Grasslandschaften mit einer wimmelnden Vogelpopulation, Big 5 Safaris und traumhaften Strnden an denen Schildkrten, in einem ergreifenden Naturschauspiel, ihre Eier ablegen. Dieser wunderschne Strandabschnitt des Indischen Ozeans wurde nach den groen einheimischen Elefantenherden benannt, welche vor Jahrhunderten die Strnde und sandigen Wlder durchschweiften.

Dieses kotouristische Traumziel ist berhmt fr seine Feuchtgebiete, aber noch viel mehr fr sein Bestreben zur Erhaltung wildlebender Tiere. Wenn man die Elefantenkste erkundet, erfhrt man eine groe Menge an koorientierter Abenteuer, wie z.B. wandern, Meeresschildkrten verfolgen, Pferdereiten, oder Tiefseefischen. Um spannendes im Ozean zu erleben wie z.B. Schnorcheln, Wal und Delphin Beobachtungen, fhrt man am besten nach Cape Vidal, Sodwana Bay und Kosi Bay an der Grenze zu Mosambik.






l cancel