African Travel Concept

Krger Nationalpark

Der Krüger Nationalpark liegt in den Provinzen Limpopo und Mpumalanga in Südafrika und ist fünf Autostunden von Johannesburg entfernt. Linienfluggesellschaften bieten täglich Flüge in die Region an, die auf dem Eastgate Airport, Hoedspruit und KMIA, Nelspruit, ankommen.

Konkurrenzlos in seiner Vielfalt an Wildtieren und weltweit führend in fortgeschrittenen Umweltmanagementmethoden und –strategien, ist der Krüger Nationalpark unbestritten eines der weltweit renommiertesten Reservate und Heimat der berühmten Big 5.

Sie werden Hunderte von Giraffen, große Elefantenherden mit entzückenden Babys, die versuchen, mit dem Tempo der Erwachsenen mitzuhalten und Herden von grasenden Büffeln sehen. Es gibt viele verschiedene Antilopenarten, eine große Vielfalt an Vögeln, Krokodile, die sich am Ufer des Olifant River sonnen, ‘kichernde’ Hyänen und wenn Sie Glück habe, können Sie ein Rudel stark bedrohter Wildhunde auf der Jagd sehen.

Der Krüger Nationalpark genießt das ganze Jahr über ein herrliches sonniges Klima und bietet eine große Vielfalt an Aktivitäten, angefangen von geführten Pirschfahrten und Buschwanderungen mit bewaffnetem Ranger, bis hin zu drei Nächten dauernden Wanderungen in der tiefen Wildnis.

Auf Safari in der Morgendämmerung, wenn die Sonne tausende glitzernder Spinnweben mitten im Busch beleuchtet, haben Sie eine gute Chance Löwen zu sehen, die an dem über Nacht gejagten Opfer zuerst ihren Hunger stillen und den Kadaver für die unbedeutenderen Tiere und Aasgeier zurücklassen. Wenn die afrikanische Sonne aufgeht, erschaffen die Strahlen unvergessliche Landschaften aus Silhouetten im goldenen Himmel und Anblicke, die für immer in Ihrem Gedächtnis bleiben werden.






l cancel