African Travel Concept
 

Namibia

Namibia ist ein Land kontrastreicher Landschaften voller Naturwunder jeder Art; von  den turmhohen Dünen in der ältesten Wüste der Welt, der Namib, bis hin zur kühlen Südatlantikküste, ist Namibia eines der bestgehüteten Geheimnisse Afrikas.

Die Hauptstadt, Windhoek, liegt im geografischen Herzen Namibias und ist Ausgangspunkt für die meisten Ausflüge in diesem Land. Namibias Sehenswürdigkeiten sind gleichmäßig über das gesamte Land verteilt, jede Region imponiert durch beeindruckende Wunder.

Im Süden liegt Sossusvlei; Heimat der weltweit meist fotografierten Düne, Dune 45, ein Gigant von 80 Metern Höhe. Deadvlei liegt in unmittelbarer Nähe. Hier können Sie geschwärzte Bäume finden, die in strahlend weißen Salzbecken verwurzelt sind und von hohen roten Dünen umrahmt werden. Weiter südlich liegt der Fish River Canyon, ein Ort von anderer Schönheit, wo der Fish River eine beeindruckende Flusslandschaft in den Fels geschnitten hat, der eine atemberaubende Kulisse schafft. Die einzigen Geräusche, die zu hören sind, ist das Strömen des Wassers, der Wind und der Schrei der Fischadler. Absolute Glückseligkeit!

Im Norden liegt der Etosha Nationalpark, eine weltberühmte Destination zur Wildbeobachtung rund um Wasserlöcher, wo die ausgedörrte Landschaft nach den Sommerregen wieder zum Leben erwacht und Horden von Wildtieren an die Wasserlöcher drängen. Sehen Sie Elefanten, Löwen, verschiedene Antilopen- und Vogelarten, ebenso wie Geparden hautnah wie nirgendwo sonst. Weiter nördlich in Namibia liegt das Kaokoveld. Nur mit 4x4 Fahrzeugen erreichbar, können Sie in diesem unberührten Teil der Wildnis den Stamm der Himba finden, berühmt für die rote Haut, die durch das Auftragen einer Creme aus den Wurzeln des Omuzumdastrauches entsteht.

Die mineralreichen namibischen Küsten sind jede auf ihre Art einzigartig. Swakopmund fasziniert mit seiner Architektur und starken deutschen Einflüssen; es bietet außerdem einen Golfplatz in der Wüste und Sie können eine Seehundkolonie besuchen, die nur eine kurze Fahrt nördlich liegt. Lüderitz ist eine kleine Stadt, die den Besuchern die Möglichkeit bietet, Diamantminen zu besuchen und  verschiedene Vogelarten zu beobachten. Walvis Bay ist eine große Stadt, in der Sie die Fischerkultur der Westküste kennenlernen können. Einen starken Kontrast dazu stellt die Skeleton Coast im Norden dar, eine karge Landschaft und das perfekte Abenteuer für 4x4-Liebhaber.






l cancel