African Travel Concept

Der Fish River Canyon

Der Fish River Canyon, im Süden Namibias gelegen, ist die zweitgrößte natürliche Schlucht der Welt und die größte in Afrika. Gesprenkelt mit dürreresistenten Sukkulenten, wie dem charakteristischen Köcherbaum oder Kokerboom, ist der Canyon ein spektakuläres natürliches Phänomen.

Vor über 500 Millionen Jahren geformt, entstand der Fish River Canyon durch Wassererosion und einem Bruch der Talsohle durch Bewegungen der Erdkruste. Es gibt Höhenunterschiede von einem halben Kilometer und, wie die meisten Flüsse in Namibia, ist der Fish River - außer zur Regenzeit von Januar bis April - trocken.

Abgesehen davon, dass es ein großartiger Ort für unglaubliche Fotos ist, ist der Fish River Canyon auch eine beliebte Wanderdestination geworden. Der beliebteste Wanderweg mit dem passenden Namen Fish River Hinking Trail, dauert 4 Tage, geht über 86 km und ist von Mai bis September geöffnet.






l cancel