African Travel Concept

Inhambane

An Mosambiks tropischer Ostküste gelegen, ist die idyllische Region Inhambane ein Traumziel.

Inhambane liegt im südlichen Mosambik und ist die erste Adresse für Mosambik-Touristen. Von Quissico im Süden bis nach Nova Mambone im Norden reichend, hat Inhambane Destinationen am Indischen Ozean für alle Urlaubsarten und jeden Geldbeutel.

Inhambane umfasst solch bekannte Orte wie Praia do Tofo; Praia dos Cocos, Ponto do Barra, Vilankulos, Ilha de Benquerra, Guinjata Bay und weitere. Viele dieser Orte innerhalb Inhambanes sind voll von typischen Sehenswürdigkeiten eines tropischen Paradieses,v on wiegenden Palmen und herrlichen Stränden – gemischt mit einem lebendigen Mix aus Kultur und Geschichte, die bis ins 11. Jahrhundert zurückreicht. Kulturliebhaber können Inhambane selbst erforschen; Höhepunkte sind das lokale Museum, die alte Moschee und die Gewürze und Nüsse des lokalen „mercado“ oder Markt.

Für Abenteurer gehört das Scuba-Diving in Inhambane mit Riffs in der Nähe jeden Strandes, darunter auch das weltbekannte Manta Reef und Gallaria, zu den besten der Welt. Regelmäßige Sichtungen von Mantas, Walhaien und Schildkröten sind sicherlich ein Highlight. Es gibt viele professionelle Tauchanbieter in der gesamten Region. Schnorcheln ist ebenfalls eine ausgezeichnete Option für die weniger erfahrenen Taucher.

Inhambane ist ein Ort mit herrlichen Stränden, fantastischem Wetter, prächtigen Meeresfrüchten und freundlichen Einheimischen. All das macht einen Urlaub in Mosambik zu einem erschwinglichen und unvergesslichen Ereignis.






l cancel